Entlassmanagement: Seit 10/2017 Entlasspläne in Krankenhäusern vorgeschrieben

Seit 01.10.2017 können Krankenhausärzte ihren Patienten bei Entlassung für einen Zeitraum von bis zu sieben Tagen auch Heilmittel verordnen, was bisher niedergelassenen Vertrags-ärztinnen und Vertragsärzten vorbehalten war. Dies ist im neuen §16a der Heilmittel-Richtlinie geregelt.

Das wichtigste im Überblick hier: Wissenswertes-Entlassmanagement-0805

Leave a Reply

17 − vier =